Hessen Logo Hessische Eichdirektion hessen.de| Inhaltsverzeichnis| Impressum| Kontakt| Hilfe

Anmelden

Deutsch-chinesische Begegnung in der Hessischen Eichdirektion

Durch Vermittlung der Carl Duisberg Centren gemeinnützige GmbH besuchte eine chinesische Delegation im Oktober 2010 die Hessische Eichdirektion in Darmstadt. Die Besucher aus dem Amt für Qualität und technische Überwachung der Stadt Tianjin (ca. 12 Mio Einwohner) interessierten sich sowohl für die allgemeinen Aufgaben der Eichbehörde als auch für die Tätigkeiten der Benannten Stelle. Als Referenten und Betreuer standen Rainer Göbel, Leiter der Hessischen Eichdirektion, Dr. Reinhard Hund als dessen Stellvertreter und Klaus Pankow als Leiter der Benannten Stelle 0109 zur Verfügung. Abgerundet wurde das zweitägige Programm durch die Beobachtung einer Tankstelleneichung und einen Rundgang in der Landeshauptstadt Wiesbaden.

Rechts

Bernd Käsmann (mit grüngelber Jacke) erläutert den Eichvorgang

Links

Dr. Reinhard Hund (hinten rechts) bei seinem Vortrag über EU-Richtlinien für Messgeräte

© 2017 Hessische Eichdirektion . Holzhofallee 3, 64283 Darmstadt